Zwei zusätzliche Ausbilder bei der shopware AG

Ein halbes Jahr lang haben Dennis Scharfenberg und Marcel Schmäing bis zu dreimal die Woche ihren Feierabend geopfert. Umso glücklicher waren die beiden, als sie sie in der vergangenen Woche nach bestandener Prüfung voller Stolz präsentieren konnten: Ihre Urkunden zur bestandenen Ausbildereignungsprüfung.

 

Nun sind die beiden Webentwickler berechtigt, Lehrlinge auszubilden. Eine Aufgabe, der Scharfenberg und Schmäing mit Freude entgegenblicken: „Auch wenn die Fortbildung teilweise stressig war, waren die Inhalte sehr interessant. Und ich freue mich nun, das gelernte Wissen bei der Ausbildung unserer neuen Azubis im August anzuwenden“, sagte Dennis Scharfenberg. Marcel Schmäing sieht dies ähnlich und unterstrich zudem die Notwendigkeit der Ausbildung für die shopware AG: „Wir legen allein schon wegen des Fachkräftemangels einen großen Wert auf die Ausbildung von Webentwicklern. Denn gerade in der ländlichen Region sind diese schwer zu finden, weshalb wir uns verstärkt unseren eigenen Nachwuchs heranziehen“, so Schmäing.

 

Besonders Entwicklungsleiter Stefan Hamann, der bereits seit einigen Jahren Ausbilder ist, freut die Verstärkung in der Nachwuchsförderung von gleich zwei Seiten: „Zwei zusätzliche Ausbilder in unserem Unternehmen - damit bieten wir auch den Auszubildenden ein optimales Umfeld, in dem sie viel lernen und immer und überall kompetente Absprechpartner haben. Auch das finde ich besonders gut“, so Hamann.

 

Wenn Ihr Interesse an einer Ausbildung zum Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung habt, findet Ihr hier weitere Informationen.

comments powered by Disqus