Wie outdoorartikel24.de "Zeig's Shopware" gewann

1c8abb1cd73a327a5af61407b27a4669

Als vor vier Wochen die Aktion „Zeig’s Shopware“ startete, war noch nicht ganz klar, ob der Onlineshop www.outdoorartikel24.de überhaupt teilnimmt, geschweige denn gewinnt. Am vergangenen Montag hat sich der Shop für ein umfangreiches Outdoor-Sortiment mit 162 „Likes“ in dem Gewinnspiel als Sieger behauptet und ein Shopware-Modul gewonnen. Welches Modul und vor allem, mit welcher Taktik der Shop gewonnen hat, das verriet outdoorartikel24-Geschäftsführer Florian Bader im Interview mit der shopware AG.

 

Herr Bader, herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg. Haben Sie schon ein Modul gewählt?   

Dankeschön. Ja, wir haben uns für das „Newsletter Advanced“-Modul entschieden. Und zwar aus dem Grund, weil wir in Zukunft unsere Kunden noch zielgenauer ansprechen möchten. Das Modul erlaubt uns auf den Kunden abgestimmte Werbung und da war es uns von Anfang an klar, dass wir das nehmen würden. Zumal wir bereits viele Shopware-Module im Einsatz haben, die allesamt den Umsatz fördern.

 

Haben Sie von Anfang an am Gewinnspiel teilgenommen?

Nein, ehrlich gesagt war ich eigentlich sogar erst dagegen. Als Shop für Outdoor-Artikel haben wir jetzt in der Urlaubszeit Hochsaison. Und da hatte ich die Befürchtung, dass wir einfach keine Zeit haben, so ein Gewinnspiel zu betreuen. Geschäftsführer Michael Kienle hat sich dann aber dafür ausgesprochen und so haben wir teilgenommen.


Wieso betreuen? Haben Sie nicht einfach einen Link an die Facebook-Seite gepostet?

Nein, wir haben uns gesagt, dass wir von Anfang an mit vollem Einsatz teilnehmen.


Wie haben Sie denn unglaubliche 162 „Gefällt mir“-Stimmen sammeln können?

Wir haben auf unserer Facebook-Seite ein Gewinnspiel gestartet, mit dem wir unter allen, die an „Zeig’s Shopware“ teilnehmen, ein Zelt verlost haben. So haben wir übrigens auch unsererseits viele neue Facebook-Fans bekommen. Ein Gewinnspiel im Gewinnspiel also.  


Das hat offensichtlich sehr gut funktioniert. Haben Sie denn Ihren Sieg noch gebührend gefeiert?

Ja, wir haben abends mit der ganzen Belegschaft angestoßen. Das war ein sehr schönes Ende für eine gelungene, spannende Aktion.


Der Geschäftsführer des zweitplatzierten Shops www.rauchmelder-experten.de, Sebastian Fisher, hat kurz nach der Aktion übrigens bekannt gegeben, dass er für jeden erhaltenen Like einen Euro an die „Aktion Deutschland hilft“ spenden wird. „So gibt es nicht nur einen Gewinner“, begründete Fischer.

comments powered by Disqus