Veranstaltung in Berlin: Shopware meets plentymarkets

Wir melden uns heute aus Berlin, wo die „neue Geheimwaffe für den erfolgreichen Handel im Internet“ vorgestellt wird. Was das ist? Ganz einfach:  – Das Resultat aus der Zusammenarbeit zwischen Shopware und plentymarkets. Um diese Zusammenarbeit zu promoten, findet heute in Berlin die ausführliche Info-Veranstaltung „Shopware meets plentymarkets“ statt.

 

Denn wenn eine ausgefeilte Warenwirtschaft mit hoch effizienten Multi-Channel-Funktionalitäten mit einem flexibel erweiterbaren, top-modernen Shopsystem verschmilzt, gibt es Einiges zu berichten. Um dieser Berichterstattung einen angemessenen Rahmen zu geben, luden die beiden Firmen in das Berliner TRYP Hotel ein. Vertreter und Vorstandsmitglieder beider Firmen haben sich dort eingefunden, um den Zuhörern die mit Spannung erwartete Zusammenarbeit näher zu erklären. Mit 100 Teilnehmern ist die Veranstaltung restlos ausgebucht, was ein toller Indikator für den Erfolg dieser Zusammenarbeit ist. „Toll, dass so viele unseren Einladungen gefolgt sind und ihr Interesse an unserem Projekt zeigen!“, freut sich Stefan Heyne, Vorstand der shopware AG.

 

Das Publikum zeigt sich begeistert von der Idee einer gemeinsamen Arbeit von Shopware und plenty markets, was sich auch in der stimmungsvollen Atmosphäre widerspiegelt: „Eine super Stimmung!“ befand Heyne. Mit der Warenwirtschafts-Komplettlösung und einer der führenden Shop-Lösungen auf dem Markt komme zusammen, was zusammen gehört. Und das sehen die fachkundigen Zuschauer ähnlich.

 

Zukünftig dürfen sich also Kunden beider Unternehmen darauf freuen, in den Genuss von noch mehr Qualität, Komfort im Umgang mit den Systemen und Service zu kommen. In Berlin waren sich alle einig, dass diese Zusammenarbeit nur Vorteile für alle Beteiligten mit sich bringen kann.

comments powered by Disqus