Shopware stellt Nightly Builds bereit

Schöppingen, 22.08.2013  Der Shopsoftware-Hersteller Shopware stellt seinen Kunden, Partnern und den Entwicklern aus der Community einen weiteren großen Mehrwert zur Verfügung. Denn ab sofort stehen für die aktuellen Versionen von Shopware jeden Tag aktuelle Nightly Builds im Shopware-Wiki zur Verfügung. Damit sind alle, die sich mit der Technik von Shopware beschäftigen, immer über alle Änderungen und Ergänzungen der Software auf dem Laufenden.


Nightly Builds haben in der Software-Entwicklung den Vorteil, dass sie tagesaktuell den Entwicklungsstand der Software wiedergeben. Dank dieses Systems lässt sich eine einfache Steigerung der Softwarequalität erreichen.

 

„Insbesondere Shopware-Entwickler und-Agenturen profitieren von den Nightly-Builds, denn sie bekommen immer Einsicht in die aktuelle Version von Shopware und können überprüfen, welche Bugs oder Änderungen bei ihnen gefixt wurden oder ob bestimmte Plugins noch funktionieren“, sagt Shopware-Vorstand und Entwicklungsleiter Stefan Hamann. Shopware-Agenturen hätten die Möglichkeit, ihre Kunden besser zu beraten und über mögliche Änderungen und Problemlösungen zu informieren, so Hamann weiter.

 

Beachtet werden sollte, dass es sich bei den Nightly Builds nicht um Produktivversionen handelt.

 

Zusätzlich zu den nun verfügbaren Nightly Builds besteht natürlich weiterhin die Livesynchronisation von Shopware mit der beliebten Social Coding Plattform Github, in der in Echtzeit alle Änderungen an Shopware abgebildet werden.

 

Nightly Builds sind erhältlich unter: http://wiki.shopware.de/downloads


Shopware auf Github ist zu finden unter https://github.com/ShopwareAG/shopware-4

Verfügbares Downloadmaterial: