Shopware-Shops gewinnen Shop Usability Award 2013 in drei Kategorien

Schöppingen, 13.09.2013 - Der westfälische Shopsystem-Hersteller shopware AG war beim diesjährigen Shop Usability Award mehrfach erfolgreich. Den jeweils ersten Platz erlangten Shopbetreiber, die ein Shopsystem von Shopware im Einsatz haben, in gleich drei Kategorien: Handy & Mobile (Sieger: www.luckyshopping.de), Special Interests (www.dmax-shop.de), Spielwaren & Kids (www.schulranzenwelt.de). Gesamtsieger des Wettbewerbs wurde www.cyberport.de, eine Referenz des Shopware Solution Partners Omeco. Die Preise wurden gestern im Rahmen der K5-Konferenz in München verliehen.


Der Shop Usability Award, der jährlich von der Shoplupe GmbH veranstaltet wird, ist eine hohe Auszeichnung für Onlineshops. Der Award gehört mit jährlich mehreren hundert Anmeldungen zu den begehrtesten Auszeichnungen der deutschen eCommerce-Branche und zeichnet unter der Leitung von Shoplupe-Geschäftsführer Johannes Altmann die nutzerfreundlichsten Online-Shops auf nationaler Ebene aus.

 

Shopware-Geschäftsführer Stefan Hamann freut sich sehr, dass sich drei Shopware-Shops beim diesjährigen Award durchsetzen konnten: „Usability ist ein Thema, auf das wir bei der Gestaltung unserer Software sehr großen Wert legen. Dass wir gleich in mehreren Kategorien gewonnen haben, zeigt uns, dass wir einen sehr guten Job machen“, sagt Hamann.

 

Einen gut Job machen auch die Shopware-Partneragenturen, die die jeweiligen Shops umgesetzt haben. Diese sind BuI Hinsche (luckyshopping.de), Best it consulting (schulranzenwelt.de) und Neuland Communication (dmax-shop.de).

 

Lobende Worte fand auch Shoplupe-Geschäftsführer Johannes Altmann: „Bemerkenswert ist zum Beispiel, dass der DMAX-Shop, der mit einem leicht angepassten Standard-Template gewonnen hat“, so Altmann.

 

Alle Informationen über den Shop Usability Award 2013 sind zu finden unter www.shop-usability-award.de

Verfügbares Downloadmaterial: