Shopware auf den Webwinkel Vakdagen 2015

Schöppingen/Utrecht, 13.01.2015. Mit den Webwinkel Vakdagen vom 21. bis zum 22. Januar 2015 steht das wohl größte und wichtigste eCommerce-Event in den Niederlanden vor der Tür. Unter den 250 internationalen Ausstellern wird auch das westfälische Softwareunternehmen Shopware auf der Messe vertreten sein und die Besucher über das innovative Shopsystem sowie über die Handelsplattform bepado informieren. Dabei wird mit rund 11.000 erwarteten Gästen ein neuer Besucherrekord angestrebt.


Die zweitägige Fachmesse Webwinkel Vakdagen in der Utrechter Jaarbeurs-Halle jährt sich bereits zum neunten Mal und bietet mit der Kombination aus Messe und Konferenz ein vielfältiges Programm rund um die Themen eCommerce und Online-Business.

 

Der Softwarehersteller Shopware zählt derzeit über 28.000 Kunden und freut sich, seine internationalen Beziehungen auf den Webwinkel Vakdagen ausbauen zu können. „Insbesondere im vergangenen Jahr, als wir mit Shopware erstmalig auf den Webwinkel Vakdagen als Aussteller vertreten waren, konnten wir enorm viele Kontakte knüpfen. Heute verfügen wir über ein stetig wachsendes niederländisches Partnernetzwerk, welches unsere Kunden und Interessierten aus dem Nachbarland kompetent zu den Leistungen unseres innovativen Shopsystems berät“, so Dietmar Hölscher, Manager Business Development der shopware AG.

 

Shopware informiert am Messestand und in Vorträgen 


International geht es auch auf der Messe zu, so erwarten die Besucher über 200 nationale und internationale Vorträge und Workshops zu Themen wie Marketing, neue Technologien oder Zahlungslösungen. Auch das Shopware-Team gewährt über die beiden Messetage verteilt in kurzweiligen Vorträgen spannende Einblicke in die Erfolgsfaktoren des eCommerce. Ebenfalls wird bepado, ein Projekt der shopware AG, Thema darin sein und den Besuchern innovative Lösungen zur Händlervernetzung vorstellen.

 

Die Besucher können sich jederzeit am Shopware-Stand A35 über Shopware und die Handelsplattform bepado informieren. „Wir freuen uns Interessierten die vielfältigen und flexiblen Leistungen unserer Shopsoftware vorzustellen und darüber hinaus mit der Handelsplattform bepado ein völlig neues und revolutionäres Konzept zur Händlervernetzung bieten zu können“, so Hölscher.

 

Der Eintritt zur Messe ist kostenfrei. Der Veranstalter bittet um eine vorherige Registrierung.

 

Weitere Informationen zur Messe finden Sie unter http://www.webwinkelvakdagen.nl/.

Verfügbares Downloadmaterial: