shopware AG präsentiert Shopware 4 auf der dmexco in Köln

Schöppingen, 10.09.2012  Der westfälische Hersteller für Onlineshop-Systeme Shopware wird auch in diesem Jahr wieder auf der dmexco in Köln vertreten sein. Diesmal mit einem noch größeren Stand als im Vorjahr, drei Co-Ausstellern und dem frisch erschienenen neuen Zugpferd Shopware 4.


Die neue Version des Shopsystems ist Ende vergangenen Monats auf den Markt gekommen und umfasst insgesamt 300 neue und verbesserte Features. „Dazu gehört etwa ein technisch und grafisch komplett überarbeitetes Backend, neue, individuell gestaltbare Einkaufswelten, ein neuer Mediamanager und vieles mehr“, sagt Shopware-Sprecher Wiljo Krechting.

 

Die drei Co-Aussteller am Shopware-Stand sind der Zahlungsanbieter Klarna, Pixi als Hersteller von Versandhandelssoftware sowie der Hoster Profihost.

 

Die dmexco (digital marketing exposition & conference) findet seit 2009 statt und ist eine wichtige Businessmesse für das digitale Marketing. Sie umfasst u.a. die Themengebiete Online-Vermarktung, Targeting, Tracking, Digitale Inhalte (Bewegtbild-, Audio-Werbung), Social-, Mobile-, Performance-, Affiliate-, E-Mail-, Suchmaschinenmarketing und eGame. Die dmexco dauert vom 12. bis zum 13. September 2012, der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

 

Der Stand der shopware AG befindet sich in Halle 7, Standnummer F-031.

Verfügbares Downloadmaterial:

Dein Ansprechpartner

Wiljo Krechting

Wiljo Krechting

Manager Public Relations

Wiljo Krechting ist eCommerce-Experte und Manager Public Relations beim Shopsystem-Hersteller shopware AG. Der Medienprofi Krechting studierte Politikwissenschaften und Journalistik in Münster und Melbourne und sammelte dort Erfahrungen als Auslandskorrespondent für den Axel-Springer-Verlag. Journalistische Stationen durchlief Krechting unter anderem bei der Rheinischen Post, der WELT, BILD, dem Hamburger Abendblatt und dem australischen Wirtschaftsportal theaustralian.com.