Shopware 5 Serie: Der neue Theme Manager

was-ist-neu-folge-08

Mit dem neuen Full Responsive Design haben wir in Shopware 5 die ideale Grundlage für einen schicken und gleichzeitig überaus benutzerfreundlichen Onlineshop „out of the box“ geschaffen. Das bis ins letzte Detail durchdachte Konzept bietet schon im Standard ein modernes und hochwertiges Aussehen bei maximaler Usability. Mit dem neuen Theme Manager von Shopware 5 lässt sich das Full Responsive Design aber auch mit nur wenigen Klicks ganz einfach an das Corporate Design eines jeden Shops anpassen.

Alles auf einen Blick

In der Übersicht liefert der neue Theme Manager alle wichtigen Infos rund um das Aussehen des Shops auf einen Blick: Hier werden zum Beispiel alle Themes angezeigt, die für den Shop zur Verfügung stehen. Auch eine Vorschau und weitere Informationen zu Autor, Lizenz und Pfad der Datei werden bereitgestellt. Außerdem können hier unterschiedliche Themes den verschiedenen Shops zugewiesen, neue Themes auf Basis des Responsive- oder des Bare Themes angelegt und vorhandene Designs bearbeitet werden.

Das Theme konfigurieren

Besonders interessant ist die Möglichkeit, das vorhandene Responsive Theme nach eigenen Wünschen zu konfigurieren. Der neue Theme Konfigurator von Shopware 5 macht’s möglich. Dort können zum Beispiel verschiedene Logos für die einzelnen Viewports definiert werden, ohne die eigentliche Theme Datei auch nur zu öffnen. So wird im Frontend immer genau das Logo angezeigt, das für das jeweilige Endgerät perfekt ist. Und auch die Icons, die später als Favicon im Tab des Browsers oder als Bookmark erscheinen, können hier hinterlegt werden.

155a761dfec17c

Im Bereich Farb-Konfiguration gehen wir mit Shopware 5 aber noch einen Schritt weiter: Hier besteht die Möglichkeit, das Erscheinungsbild des Shops in Farbe, Schriftart, Schriftgröße und Format individuell und ohne Kenntnisse in Sachen Webdesign zu gestalten. Dabei können zum Beispiel auch verschiedene Farben für verschiedene Zwecke, wie Buttons, Formulare und Tabellen angegeben werden. Alle Einstellungen können manuell vorgenommen oder aus einer der insgesamt neun vordefinierten Konfigurations-Vorlage geladen werden. Eine Übersicht der einzelnen Einstellungsmöglichkeiten in der Farb-Konfiguration bietet unser Stylecheatsheet.

255a7623ff2703

In unserem Wiki gibt es außerdem eine ausführliche Anleitung zum neuen Theme Manager.

 

 

comments powered by Disqus