Shop-Award - Das sind die Shopware Gewinner

Shop-Award-Internet-World-2015

Nicht nur mit dem Major Release Shopware 5 sorgt Shopware derzeit für gehörig Aufmerksamkeit in der eCommerce-Szene. Zudem fand am vergangenen Montag auch noch die Verleihung der begehrten „Shop Awards“ in München statt, zu der gleich neun Shopware-Shops für das finale Voting nominiert waren. 

Die Redaktion der „Internet World“ hatte Shopbetreiber und Agenturen aufgefordert, sich für den „INTERNET WORLD Business Shop-Award“ zu bewerben. Bereits zum vierten Mal wurde dieser in sieben Kategorien verliehen. Insgesamt 443 Bewerber sind dem Aufruf gefolgt, wovon es am Ende 38 Shops in das finale Voting geschafft hatten. Unter großer Anspannung erwarteten sie die Bekanntgabe des Jury-Ergebnisses, das im Rahmen einer exklusiven Eröffnungsgala zur Internet World-Messe vorgestellt wurde. 

Für drei Shopware-Shops hat sich das Zittern gelohnt 

 „JUST T“, ein Online-Shop der vom Shopware Enterprise Partner Netshops umgesetzt wurde und seine Kunden mit innovativen Teekreationen überrascht, siegte in der Kategorie „Beste Produktpräsentation“.  

justt566977de94bab

"Wir freuen uns sehr über den Sieg von JUST T in der Kategorie Beste Produktpräsentation. Seit dem Launch im November 2013 optimieren wir den Shop gemeinsam mit dem Kunden stets weiter und somit ist der Award eine tolle Belohnung für die Bemühungen aller Beteiligten. Die Marke vollzog letzten Sommer einen kompletten Relaunch des Verpackungsdesigns, weshalb wir auch das Shoplayout in der Optik und Usability entsprechend angepasst haben. Die farbenfrohe Darstellung der Artikeldetailseiten in Verbindung mit der Vielfalt der Verpackungsvarianten und die einzigartigen Produktbeschreibungstexte zeigen die Individualität jeder einzelnen Teesorte und erweitern das ursprüngliche Konzept“, so Stefan Sobczak, Geschäftsführer der Netshops Commerce GmbH. 

Dicht gefolgt wurde der Sieger gleich von dem nächsten Shopware-Shop. Der vom Shopware Business Partner Ottscho IT-Service & Consulting und elmografico umgesetzte Onlineshop für Dessous, „FANCY DRESSES“, belegte den zweiten Platz in dieser Kategorie. 

fancydresses

“Beim Re-Design von Fancy-Dresses.de haben wir zum Einen sehr auf die Usability für den Kunden geachtet und zum anderen darauf, dass die Exklusivität der hochwertigen Dessous und deren Präsentation ebenfalls sich im stilechten Webseiten-Design wiedergespiegelt. Wir freuen uns sehr über den zweiten Platz beim Internet Business Shop Award 2015 und nehmen diesen als Ansporn die Richtung beizubehalten und dem Kunden weiterhin ein exklusives Einkaufserlebnis zu bieten", so Nadine Tradler, Fancy Dresses.  

"Was gibt es schöneres für einen Designer, als mit der Hilfe von schönen Frauen eine aufregende Produktwelt zu inszenieren", Elmografico. 

„Es macht die Arbeit nicht einfacher wenn man die ganze Zeit auf hübsche Dessous schaut - aber durchaus angenehmer", Ottscho IT. 

Dass Fertiggerichte nicht immer schlecht sein müssen, beweist das Konzept von „dinnery“. Der Onlineshop liefert von echten Kochprofis vorbereitete Gerichte, die sich mit wenigen Handgriffen zu gesunden Gourmet Menüs oder komprimierten Einzelgerichten verzaubern lassen. Der Onlineshop wurde umgesetzt von Evoworkx Media GmbH und gewann die Katergorie „Innovativstes Geschäftsmodell“. 

dinnery

„Uns hat es besonders gefreut, dass wir gleich mit zwei Shopware-Projekten für den Internet World Business Shop Award 2015 in der Kategorie innovativstes Geschäftsmodell nominiert wurden: Mit Layoutfabrik.de und dinnery.de. Dass es uns dann tatsächlich gelungen ist, mit dinnery.de den ersten Platz zu belegen, haben wir letztlich vier Parteien zu verdanken:  

- Erstens den Mitarbeitern unserer Agentur, die durch ihren täglichen Innovationstrieb überhaupt erst solche Geschäftsideen und Konzepte entwickeln.

- Zweitens unserem Kunden dinnery.de, ohne dessen Mut die Realisierung eines solchen Shops nicht möglich gewesen wäre.

Drittens Shopware, denn die Flexibilität der Software lässt unseren Designern uneingeschränkte Freiheit bei der Kreativität und unseren Entwicklern bietet es neben einem für uns sehr wertvollen Plugin-System auch ein Framework à la State of the art.

Viertens dem Quentchen Glück", so Alexander Streck, Geschäftsführer von evoworkx media, zum Shop-Award-Sieg. 

Herzlichen Glückwunsch! Wir freuen uns mit allen Shopware-Shops, die es in das Finale geschafft haben und gratulieren den drei Prämierten zu dieser tollen Auszeichnung. 

Nach dem Award, ist vor dem Award 

Mit dem „Anton Award“, einer österreichischen Auszeichnung für besonders gelungene Onlineshops mit einer hohen User-Experience, bietet sich für alle Shopbetreiber und Agenturen gleich die nächste Gelegenheit, eine begehrte Trophäe einzuheimsen. Mehr zu der Verleihung, an der sowohl österreichische als auch internationale Shops teilnehmen dürfen, erfahrt Ihr hier. Die shopware AG wünscht Euch viel Erfolg! 

comments powered by Disqus