Radsport Team Shopware bereitet sich auf Münsterland Giro vor

5a1d7a0adf6c05613b98f7f20709cad5

Am 3. Oktober geht er wieder los, der Münsterland Giro, das größte Radrennen Nordrhein-Westfalens. Dann rollen mehr als 5.000 Radprofis und Amateure durchs westliche Münsterland. Der Berg im westfälischen Schöppingen, Heimatort der shopware AG, ist in diesem Jahr Schauplatz der spannenden Bergetappe des Rennens. Und auch das Radsportteam Shopware ist wieder mit dabei.

 

Von den aktuell 15 Schöppinger Fahrern werden gleich zehn am Tag der Deutschen Einheit in Münster an den Start gehen und die 110 Kilometer des Cups der Westfälischen Provinzial Versicherung absolvieren. Die Vorbereitungen dafür laufen schon seit Monaten. „Unsere Strecke konnten wir im Juni bereits im großen Fahrerfeld testen“, so Thomas Brüning vom Radteam, das bereits seit Jahren von der shopware AG unterstützt wird. Zudem trainieren die Sportler zweimal wöchentlich über Distanzen zwischen 40 und 100 Kilometer, um ihr ehrgeiziges Ziel zu erreichen. „In der Team-Wertung konnten wir uns in den vergangenen Jahren immer im ersten Drittel aller Teams platzieren. Dieses Ziel haben wir auch in diesem Jahr wieder“, erklärt Thomas Brüning.

 

Shopware wünscht dem Team eine gute Vorbereitung, ein spannendes Rennen und viel Erfolg beim Münsterland Giro 2014!

comments powered by Disqus