Shopware-Shops beim Swiss eCommerce Award 2017 nominiert

eCommerce-Award

Am 31. Mai 2017 findet im Anschluss an die Swiss E-Commerce Connect Konferenz im Kaufleuten Zürich die Preisverleihung des Swiss eCommerce Awards statt.

Die unabhängige und breit aufgestelle Jury hat nun aus den rund 150 Kategoriebewerbungen die Sieger gekürt. Neben großen und etablierten Marken sind auch in diesem Jahr sind wieder drei Shopware-Shops für einen Award nominiert.

Anmelden konnten sich Shopbetreiber in verschiedenen B2C- und B2B-Branchenkategorien. Dabei darf sich der Gewinner des Spezialpreises „Startup Award“ über eine Prämie von 5.000 CHF freuen. Zudem wird unter allen Nominierten der Swiss E-Commerce Champion 2017 gekürt.

Timingo.ch für den Spezialpreis Startup Award nominiert

Die Timingo AG ist ein Startup mit Sitz in Jona, südwestlich des Schweizer Kantons St. Gallen. Gründer und Geschäftsführer Adrian Wietlisbach hatte mit Timingo.ch die Vision, ein außergewöhnliches Einkaufserlebnis in Echtzeit für die User zu schaffen.

Um dieses Erlebnis online abzubilden, bietet der Shop echte High Class Produkte zu außergewöhnlichen Schnäppchen-Preisen an. Hinzu kommt die Live-Shopping-Funktion, die das limitierte Angebot auf einen bestimmten Zeitraum beschränkt.

Timingo-shopware-shop-f-r-swiss-ecommerce-award-nominiert

In Zusammenarbeit mit unserem Shopware Business Partner Webstobe, einer Full-Service Webagentur aus Appenzell entwickelte das junge Unternehmen eine spezielle Live-Shopping-Logik, die den eigenen Vorstellungen vom zeitgebundenen Shopping entsprach. Basis für dieses Projekt bildete das Shopware Premium Plugin Liveshopping.

Lest mehr zum Projekt in unserer Case Study.

Zur Case Study

Ziano.ch – zum wiederholten Male für den Startup Award nominiert

Im letzten Jahr durfte sich Ziano, ein Gourmetshop, der ausgewählte Delikatessen von vorwiegend kleinen Lebensmittel-Manufakturen aus der ganzen Welt bereithält, gleich über vier tolle Platzierungen freuen: Neben der Kategorie „B2C – Body & Taste“ konnte sich der Shopware Shop auch einen Platz unter den Top 5 in den Kategorien „Newcomer Award“, „SHEcommerce“ und „Startup Award“ sichern. In diesem Jahr ist der Shop erneut für den Startup Award und für den Award in der Kategorie "Body & Taste" nominiert und hofft auf die Trophäen.

ziano-shopware-shop-f-r-swiss-ecommerce-award-nominiert

Der Onlineshop wurde in Zusammenarbeit mit enerSpace umgesetzt. Nach der letztjährigen Veranstaltung hat Gründer und Geschäfsführer Andreas Husi, die Planungen für eine Sortimentserweiterung und der Verbesserung des Einkauferlebnisses mit Einkaufswelten bereits umgesetzt.

Lest hier, warum sich Andreas Husi zum Launch des Onlineshops auf Basis von Shopware entschieden hat.

Mehr dazu

SKATE.CH – Nominierung für den Newcomer Award

Soerfi und Dennis, die Gründer von SKATE.CH, möchten den schweizerischen Kunden die größte Auswahl an Skater-Produkten und den schnellstmöglichen Lieferservice bieten. Aus tiefer Überzeugung und mit viel Einsatz möchten sie mit dem Shop eine treibende Kraft in der Schweizer Skateszene werden.

Da es in der Schweiz nicht immer einfach ist, die Lieblingsprodukte zu kaufen, bietet der Onlineshop eine riesige Auswahl an Produkten rund ums Skateboard aus einer Hand. Als leidenschaftliche Skater ist es das Ziel der Gründer, mit Hilfe von Kooperationen mit Schweizer Skate Labels, die nationale Skateszene zu pushen und die hochwertigen, lokalen Brands des Landes zu stärken.

skate-shopware-shop-f-r-swiss-ecommerce-award-nominiert

Der Onlineshop, der auf Basis einer Professional Edition läuft, wurde beim Swiss E-Commerce Award in der Spezialkategorie „Newcomer Award“ nominiert. Hier geht’s zum Shop:

SKATE.CH

Wir drücken allen nominierten Shops die Daumen und freuen uns schon auf den 31. Mai!

comments powered by Disqus