Shop-Award 2017: Bewerbungsfrist verlängert

Shop-Award-2017

Es ist noch nicht zu spät! Die Bewerbungsfrist für den Shop-Award 2017, die begehrte eCommerce-Auszeichnung der Fachzeitschrift INTERNET WORLD Business wurde verlängert. Wenn Ihr Euren Shop oder Eure Referenz also nicht angemeldet habt, solltet Ihr dies noch schnell bis zum 13. Januar 2017 nachholen. 

Shopbetreiber und Partner zur Bewerbung aufgerufen

Der INTERNET WORLD Business Shop-Award kürt jährlich die besten Online-Shops aus Deutschland, Österreich und der Schweiz und zählt längst zu einer der renommiertesten Auszeichnungen im deutschsprachigen eCommerce. Der Award zeichnet aber gleichzeitig auch die umsetzenden Agenturen aus, sodass auch Ihr als Shopware-Partner Eure Referenzen anmelden solltet. Im vergangenen Jahr standen gleich neun Shopware-Shops und ihre Partner im großen Finale.

Nutzt noch schnell Eure Chance 

Zur Bewerbung Eures Online-Shops oder Eurer Referenz (B2C oder B2B) stehen Euch folgende Kategorien bereit, eine Anmeldung ist auch in mehreren Kategorien möglich:

  • Bester Online-Pure-Player
  • Bester Multichannel-Händler
  • Bester Online-Shop eines Markenherstellers
  • Hidden Champions

Bevor die Jury die Gewinner des Shop-Awards wählt, werden alle Einreichungen nach folgenden Kriterien und folgender Gewichtung von der INTERNET WORLD Business Redaktion bewertet:

Design (30%) Ist die Umsetzung des Shops stimmig und up to date? Wie ist die Startseite gestaltet, wie hochwertig ist die Bildsprache, wie werden Calls-to-Action grafisch umgesetzt, wirkt der Shop vertrauenserweckend?

Usability (30%) Lässt sich der Shop intuitiv bedienen, lässt sich der Kaufprozess von der Startseite bis zum Klick auf den Kaufen-Button ohne technische Produkte umsetzen, wie funktioniert die Suche, wie sind Navigation und Menüstruktur gelöst, lassen sich alle Shop-Features intuitiv bedienen, findet der Nutzer alles, was er im Shop sucht (z.B: AGB, Retourenbelehrung etc.) auf Anhieb, wie simpel ist der Checkout, welche Zahlungsarten sind integriert, wie erfolgt die Kundenbetreuung nach dem Klick auf den Kaufen-Button (Paketverfolgung, Versandbenachrichtigung per Mail etc.)

Produktpräsentation (15%) Wie werden Produkte im Shop präsentiert, wie viele unterschiedliche Produktansichten gibt es, wie gut ist die Qualtität der Produktfotos, wie liebevoll ist die Produktbeschreibung, werden alle Fragen des Käufers beantwortet, gibt es sortimentsspezifische Features, die die Produktberatung unterstützen (Konfiguratoren, Produktberater etc.), werden Videos zur Erklärung eingesetzt, gibt es dreidimensionale Darstellungen?

Idee (10%) Ist das Shop-Konzept oder das Sortiment besonders originell oder einzigartig?

Joy of Use (5%) Bietet der Shop durch spezielle Features oder seine generelle Gestaltung ein besonders gelungenes Einkaufserlebnis?

Zielgruppenansprache (5%) Trifft der Shop die Tonalität bei der Zielgruppenansprache, werden für verschiedene Zielgruppen unterschiedliche Produkteinstiege geboten?

Performance (5%) Wie schnell sind die Ladezeiten im Shop - stationär und mobil?

Zu der elfköpfigen, hochkarätigen Fachjury, die anschließend die fünf am besten bewerteten Online-Shops je Kategorie noch einmal genau unter die Lupe nimmt und die Gewinner wählt, zählen u.a. Shoplupe-Geschäftsführer Johannes Altmann, eCommerce-Berater Jochen Krisch und Thomas Lang, Gründer der Schweizer eCommerce-Beratung Carpathia Consulting. 

Enormer Marketing-Push für die Finalisten

Zählt Euer Online-Shop zu den Besten, dürft Ihr Euch über eine Einladung zur exklusiven Eröffnungsgala der Internet World Messe (07.-08. März 2017) freuen. Auch Shopware wird übrigens wieder mit einem Stand auf der Messe vertreten sein. Neben den Shopbetreibern, die die Shortlist des Shop Awards 2017 ausmachen, stehen handverlesene eCommerce-Entscheider auf der exklusiven Gästeliste.

Im Rahmen dieser Gala am 06. März 2017 wird dann das Geheimnis um die Gewinner gelüftet. Hat die Jury Euren Online-Shop als den besten Shop in Eurer Kategorie gewählt, wartet nicht nur die begehrte Shop Award-Trophäe auf der großen Bühne auf Euch, sondern auch eine enorme Aufmerksamkeit: Alle Shortlist-Teilnehmer und natürlich die Gewinner werden im Rahmen einer breiten Berichterstattung auf Internetworld.de und in der Printausgabe von INTERNET World Business ausführlich präsentiert.

Natürlich werden auch wir die Shopware-Shortlist- und Gewinnershops reichweitenstark über unsere Kanäle vorstellen.

Die Anmeldung kostet 79 Euro zzgl. MwSt., unbhängig davon, in wie vielen Kategorien die Bewerbung erfolgt. Wir drücken Euch ganz fest die Daumen.

Jetzt bewerben

Mehr über den INTERNET WORLD Business Award erfahren