PHP.RUHR 2016 - Deploy Shopware to the Cloud

Header-PHP-RUHR-Shopware-Benjamin-Cremer

„Deploy Shopware to the Cloud“ – Unter diesem Titel wird unser Mitarbeiter Benjamin Cremer, Core‐Developer und Developer Advocate bei der shopware AG, am 10. November 2016 als Experte einen Vortrag bei der PHP.RUHR halten.

Die PHP.RUHR findet bereits zum dritten Mal statt und richtet sich mit den Schwerpunkten PHP- und Web-Entwicklung an Software-Entwickler und Entscheider aus Unternehmen und Verwaltungen. Die Veranstaltung bietet die Möglichkeit sich über neue Technologien und Trends zu informieren.

Unterstützt wird die Fachtagung von den IT-Verbänden eco und networker NRW sowie der Wirtschaftsförderung Dortmund. NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin hält das Ruhrgebiet für einen geeigneten Ort für die Veranstaltung: „Das Ruhrgebiet ist mit rund 5,1 Millionen Einwohnern und einer Fläche von 4.435 Quadratkilometern der größte Ballungsraum Deutschlands und der fünftgrößte in Europa. Die Branche der Informationstechnik erwirtschaftet in Nordrhein-Westfalen mit über 163.000 Beschäftigten einen Umsatz von rund 40 Milliarden Euro.“

Volles Programm für den Expertenaustausch

Einen Tag lang wird die Nordtribüne des Signal Iduna Parks in Dortmund geräumt, um über Technik-Themen für Software-Entwickler sowie Business-Themen für Entscheider zu informieren. PHP wird auf mehr als 80 % aller Websites als serverseitige Programmiersprache verwendet. Da die Programmiersprache quelloffen ist und Schnittstellen zu etablierten Software-Systemen namhafter Hersteller existieren, kann PHP für Unternehmen und öffentliche Verwaltungen eine kostengünstige und flexible Alternative zu anderen Programmiersprachen sein, da der Entwicklungsaufwand in der Regel deutlich geringer ist, als z.B. bei Java.

Die Fachtagung bringt Entwickler und Entscheider aus Unternehmen und Verwaltungen zusammen, um sich über Vorteile und Herausforderungen individueller Software-Lösungen auszutauschen. Neben zahlreichen Vorträgen von Experten stehen die Lounge-Bereiche für weitere Workshops, Wettbewerbe und Networking zur Verfügung.

Wie Shopware in die Cloud integriert wird

Im Vortrag „Deploy Shopware to the Cloud“ wird Benjamin Cremer einen Überblick geben, was eine Cloud überhaupt ist und ob eine traditionelle Software überhaupt bereit für die Cloud ist. Um die Zuhörer auf einen Wissensstand zu bringen, werden zunächst Begriffe wie IaaS, CaaS, PaaS sowie SaaS werden erläutert. Da eine Software heute oft als Dienst geliefert wird, auch Web App oder Software-as-a-Service (SaaS) genannt, erklärt Benjamin eine Methode, mit der diese Apps gebaut werden können – die Twelve-Factor App.

Im Anschluss erläutert Benjamin, wie Shopware in der Cloud betrieben werden kann und gibt mit Demo-Videos konkrete Beispiele und Anwender-Tipps für das Installieren eines Shopware-Projekts.

Auf der PHP.RUHR erhaltet Ihr wertvolle Praxistipps und könnt Euch mit anderen Entwicklern oder Entscheidern aus Unternehmen austauschen.

Sichert Euch jetzt noch die letzten Tickets und erhaltet mit dem Rabattcode Shopware16 insgesamt 50 € Rabatt auf den Einzelticket-Preis.

Zu den Tickets

Ihr möchtet Euch erst über die Veranstaltung und das Programm informieren? Weitere Infos findet Ihr hier:

PHP.RUHR

Hier einige Eindrücke der PHP 2015:

comments powered by Disqus