Folge 3: Buah – Auf den Spuren eines erfolgreichen Startups

buah-header-blog

In der letzten Folge der dreiteiligen Blog-Serie geben wir einen Einblick in den Launch des B2B-Bereichs im Buah Onlineshop und gehen auf das Thema Shopware Connect ein.

Welche Funktionen wird der B2B-Bereich in Eurem Shop haben?

Als B2B-Händler kann man Produkte speziell angepasst an die eigenen Bedürfnisse erwerben. So gibt es z.B. 10er-Gebinde oder praktische Aufsteller.

Gibt es Besonderheiten in Eurem B2B-Bereich?

B2B-Kunden profitieren von Rabatten, die nur ihnen zugänglich sind. Zudem kann man als B2B-Kunde unsere Snackbeutel mit einem eigenen Logo versehen lassen.

buah-f-r-unternehmen-b2b-bereich

Wie macht Ihr Händler auf Euren Shop und die Produkte aufmerksam?

Durch Beiträge in Zeitschriften und Magazinen, die direkte Ansprache von wichtigen Händlern sowie Onlinewerbung wie Google AdWords und durch Affiliate-Partner.

Gibt es schon interessierte Händler?

Ja, durchaus. Wir sind in einigen Onlineshops vertreten, aber auch Supermärkte sind schon auf uns aufmerksam geworden.

Was war Euch bei der Implementierung des B2B-Bereiches wichtig?

Eine einfache und intuitive Bedienbarkeit. Als Händler möchte man sich nicht lange durch Produkte klicken, sondern in wenigen Schritten einkaufen können. Wir verwenden zudem Abo-Commerce, um es unseren Kunden einfach zu machen regelmäßig zu bestellen. Dabei können die Produkte im Abo jederzeit durch unsere Händler verändert werden.

weiterer Absatzkanal für Eure Produkte könnte Shopware Connect sein. Habt Ihr Euren Shop schon ongeboardet? 

Das Plugin ist schon installiert. Ich werde den Account in den nächsten Tagen fertig einrichten.  

Welche Chancen seht Ihr für Euer Business mit Shopware Connect? Denkt Ihr, dass sich Connect zu einer relevanten Plattform für Euch entwickelt?

Für uns als Startup ist Shopware Connect ist ein sehr interessanter Kanal mit hoffentlich viel Potenzial. Wir sehen in Shopware Connnect die Chance, noch mehr Händler zu erreichen. Die automatische Übergabe von Artikelbeschreibungen, -bildern und Preisen vereinfacht es extrem neue Händler anzubinden. 

Was denkt Ihr zum Thema Dropshipping? Wird dieses Handelsmodell zukünftig bestehen bleiben? 

Wir haben schon unsere erste Anfrage für Dropshopping erhalten. Ich finde dieses Modell super. Es ist doch unnötig die Ware zwischen Lager hin- und herzuschicken. Daher kann ich mir gut vorstellen, dass dieses Handelsmodell sich noch weiter verbreitet.

Wir bedanken uns ganz herzlich für das Interview und wünschen Euch weiterhin viel Erfolg! 

 

Buah - Auf den Spuren eines erfolgreichen Startups

Zur Folge 2

Zur Folge 1

Mit der PE+ stehen Euch alle Möglichkeiten offen, Euer Online Business zu optimieren und auf ein neues Level zu hieven. Zudem bietet sie viele Vorteile, wie bspw.:

  • direkter Support durch uns
  • Gewährleistung inkl.
  • Neues Storytelling Feature
  • Inkl. Shopware ERP
  • Inkl. aller Premium Plugins
  • Inkl. Zugriff auf alle Updates (Minor, Major, Security, Premium Plugins)

Mehr erfahren

 

Ihr seid neugierig geworden?

Ganz egal, ob Ihr schon einen Shopware-Shop habt und jetzt upgraden möchtet, von einem anderen Shopsystem zu Shopware wechseln möchtet oder vielleicht ein ganz neues eCommerce-Projekt plant – Meldet Euch einfach per Tel.: +49 (0) 2555 928850 oder Mail info@shopware.com bei uns. Wir sind gespannt und freuen uns auf Euch!