Jochen Krisch besucht die shopware AG - Ein bedeutender Player in Bezug auf die Innovationskraft

Es gibt verschiedene Arten von Meetings. Es gibt solche, die sind produktiv, dann gibt es wieder solche, die sind weniger ergiebig. Und dann gibt es noch Meetings, die einem das Gefühl vermitteln, sich auf eine Zeitreise zu begeben, und zwar in die Zukunft.

 

Ein solches Meeting hat uns jetzt Jochen Krisch, einer der profiliertesten Experten für neuen E-Commerce und Herausgeber des Branchenblogs excitingcommerce.de beschert.

 

Jochen zeigte sich während seines Besuches im Münsterland zum einen begeistert von unserer neuen, hellen Firmenzentrale, aber auch begeistert in Bezug auf alle Themen, die während des mehrstündigen Treffens angesprochen wurden. Was ist etwa der Unterschied zwischen männlichem und weiblichem Shopping-Verhalten im Internet? Welchen Sinn hat Group-Shopping? Welche Zukunft haben Trends wie Facebook-Commerce und Mobile Commerce? Natürlich haben wir dem Experten auch die ersten bekannten Features für die Mitte dieses Jahres erscheinende Version Shopware 4 nicht vorenthalten. 

 

Die größte Rolle während des Besuchs von Jochen Krisch spielte jedoch das Konzept von Shopware Connect, das die shopware AG im Laufe des Jahres auf den Weg bringen wird. Über Shopware Connect können sich verschiedene Shops miteinander vernetzen, um damit ihr Sortiment zu erweitern.

 

Am Ende des Besuchs war Jochen Krisch sehr angetan vom Erfindungsreichtum der shopware AG: „Das Unternehmen ist zu einem Player geworden, der in Bezug auf seine Innovationskraft eine bedeutende Rolle auf dem Markt spielt“, war der Experte überzeugt. Vielen Dank!

 

Genau diese Innovationskraft wird die shopware AG auf der von Jochen Krisch organisierten „Exceed Konferenz“ vom 22. Bis zum 23. März 2012 in Berlin unter Beweis stellen. Auf der Konferenz treffen sich die Innovationstreiber des E-Commerce, um sich über neue Ideen und Entwicklungen auszutauschen; das Programm umfasst den bewährten Mix aus praxisnahen Impuls-Vorträgen, Experten-Gesprächen, Interviews und anregenden Diskussionen. Die shopware AG ist einer der vier Hauptsponsoren der Konferenz. 

comments powered by Disqus