Internationaler Preisindex: Bis zu 60 Prozent bessere Erlöse im Ausland bei Sportschuhen

08703aea372b3d52ba7ada8343b396cf

Im Ausland nach wie vor deutlich höhere Erträge möglich

 

Wie der gemeinsam von Salesupply und shopanbieter.de initiierte und von Shopware gesponserte, internationale Preisindex belegt, können Onlinehändler für ihre Produkte im Ausland oftmals deutlich höhere Erlöse erzielen. Der aktuelle Preisindex ermittelte bei sportiven Sneaker der Marke Puma sogar einen bis zu 60 Prozent höheren Erlös nach Abzug der Marketingkosten.  


München/Duisburg, 17.09.2013: Der monatlich erscheinende internationale Preisindex, gemeinsam von Salesupply und shopanbieter.de initiiert, zeigt bei verschiedenen Produkten regelmäßig deutlich unterschiedliche Marktpotentiale im europäischen E-Commerce. So sind die erzielbaren Erlöse teilweise deutlich höher, wie auch der aktuelle Marktvergleich im September belegt. In manchen Fällen können die Unterschiede gravierend sein. In Italien erzielt bspw. ein sportiver Sneaker der Marke Puma, nach Abzug der Marketingkosten, sogar einen um 60 Prozent höheren Erlös als in Deutschland.

 

Dieses Beispiel ist kein Einzelfall. Ganz im Gegenteil, wir stellen regelmäßig vergleichbar höhere Erlöse bei den von uns untersuchten Produkten fest. Umso überraschender, dass nach wie vor nur wenige Händler den Sprung über die Grenzen wagen. Dabei überwiegen die Chancen und Vorteile deutlich gegenüber dem Aufwand und Risiko.“ erläutert Henning Heesen, Countrymanager Deutschland von Salesupply AG.

 

Denn neben höheren Verkaufspreisen und niedrigeren Marketingkosten sehen die Marktanalysten der Salesupply AG weitere bedeutsame Vorteile in anderen europäischen Märkten. So sind die rechtlichen Rahmenbedingungen im Ausland meist erheblich weniger komplex als in Deutschland. Auch die Erwartungshaltung der Konsumenten hinsichtlich Rechnungskauf, einer möglichst versandkostenfreien Lieferung und Rücksendung im Retourenfall, sowie eines großzügigen Rückgaberechts ist in anderen Ländern nicht oder nur deutlich abgeschwächt vorhanden.

 

Internationaler Preisindex bietet kostenlose Entscheidungshilfe

Unterstützung bei der Analyse von Chancen und Risiken im Ausland bietet der von Salesupply AG und shopanbieter.de, gemeinsam mit der SoQuero GmbH und Shopware AG veröffentlichte Informationskanal Internationalisierung.

 

Unter der URL http://www.shopanbieter.de/internationalisierung finden interessierte Händler ein umfangreiches internationales Nachrichtenarchiv und monatlich einen kostenlosen Preisvergleich verschiedener Produkte aus zehn europäischen Ländern vor. Weiterhin werden regelmäßig europäische Länder einem E-Commerce-Check unterzogen und ausführlich vorgestellt.

 

Über shopanbieter.de:

shopanbieter.de gilt als Zentralorgan für den deutschen Onlinehandel und bietet regelmäßige Informationen und Hintergrundartikel für den Onlinehandel. Darüber hinaus berichtet shopanbieter.de laufend über die aktuellen Entwicklungen im Internet für den stationären Handel. Neben dem größten deutschsprachigen Anbieterverzeichnis ist shopanbieter.de insbesondere für seine meinungsbildenden Fachartikel und praxisnahen Whitepaper bekannt. Diese Publikationen gelten in der Branche als Leitmedium.

 

Darüber hinaus stellen die Autoren ihre nachgewiesene Praxis-Expertise in mittlerweile vier Büchern und einer Vielzahl an Leitfäden, Whitepaper, Artikeln für Fachpublikationen sowie Workshop-Seminaren zur Verfügung. 

comments powered by Disqus