Englische Schulungen in der Shopware Academy

Schöppingen, 10.04.2014 – Die shopware AG aus dem westfälischen Schöppingen treibt die Internationalisierung weiter voran und bietet ab sofort auch englischsprachige Schulungen in der hauseigenen Shopware Academy an. Am 23.04.2014 findet erstmals ein „International Partner Training“ statt, bei dem Partner aus dem Ausland eine Einführung in das Shopsystem erhalten. Einen Tag später, am 24.04.2014, können sich dann Webentwickler beim „International Developer Training“ einen Einblick in die für sie wichtigen Bereiche der Software verschaffen. 

 

Mit der neuen Schulungsreihe möchte die shopware AG dem neuen, stetig wachsenden Partnernetzwerk aus dem Ausland den gleichen Service bieten wie deutschen Partnern und Entwicklern.

 

„Mit den neuen Workshops können wir unseren ausländischen Partnern und Entwicklern das Wissen vermitteln, das notwendig ist, um im vollen Umfang mit unserer Software arbeiten zu können. Außerdem können in der lockeren Arbeitsatmosphäre die Kontakte noch vertieft werden“, freut sich Wiljo Krechting, Manager Public Relations der shopware AG.

 

Thematisch werden sich die Schulungen kaum von den bereits bestehenden deutschen Pendants unterscheiden. Im Partner Training dreht sich alles um die Grundlagen und Möglichkeiten der Software sowie dem Shopware Partnerprogramm. Das Developer Training thematisiert die Technologie hinter Shopware. Dazu gehören beispielsweise Individualprogrammierungen und Templateanpassungen.

 

Die Workshops sind nicht ausschließlich für ausländische Teilnehmer, auch englisch-affine deutsche Interessenten sind willkommen. Die Teilnehmer haben die Chance, sich zum Shopware Certified Developer, bzw. Partner zertifizieren zu lassen.

 

Unter www.shopware.de/service-support/shopware-academy/seminaruebersicht/ können sich Interessierte näher informieren.

Verfügbares Downloadmaterial: