Die Button-Lösung - Neues Shopware Plugin verfügbar

d3b2b48432ecdacf96c3741f85124af6

"Shopbetreiber abgemahnt, Onlineshop erfüllt nicht die neuen gesetzlichen Informationspflichten für Verbraucher". Genau diese Schlagzeile könnte ab dem 1. August 2012 wieder durch die Gazetten wandern und vielen Shopbetreibern in die Quere kommen, wenn Sie Ihren Shop nicht entsprechend den gesetzlichen Vorgaben in den nächsten Wochen umrüsten. Konkret geht es um das Thema Button-Lösung und das Aussehen der Bestellseite.

Das Thema Button-Lösung wird in den Medien aktuell heiß diskutiert und nach vielen Meinungen ist augenscheinlich lediglich der Bestell-Button in "Zahlungspflichtig bestellen" umzubenennen, um rechtskonform zu bleiben. Doch wer alleine diesen Ansatz verfolgt, der irrt. Gemäß §312g Abs. 2 BGB n.F. ist man als Shopbetreiber verpflichtet, dem Verbraucher weitaus mehr Informationen als bislang mitzuteilen und sich zudem an ein komplexes Regelwerk zu halten. Im Einzelnen sind die wesentlichen Merkmale der Ware oder Dienstleistung aufzuzeigen. Der Gesamtpreis und die Versandkosten müssen transparent gemacht werden und die Mindestvertragslaufzeit des Vertrages (sofern Verträge abgeschlossen werden) muss auf der Bestellseite klar hervorgehen. Erschwerend hinzu kommt, dass diese Informationen räumlich unmittelbar zusammenhängen sollen und dazwischen keine Gestaltungsmittel mehr zu platzieren sind. Ein Desaster, wenn man z.B. aktuell die Bestellseite mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet hat, die diese räumliche Trennung zerstören. Unzulässig ist ebenfalls eine falsche Positionierung der Inhalte, wenn man z.B. den Bestellbutton nicht korrekt platziert oder ihn gar 2x anzeigt. Jegliche Verstöße gegen die Norm können in Zukunft abgemahnt werden.

Aber keine Sorge, mit Shopware sind Sie zum 1.8.2012 auf der sicheren Seite. Die shopware AG hat sich im Vorfeld mit führenden eCommerce-Spezialisten beraten und eine flexible Lösung geschaffen, die sich zudem auch an alle Vorgaben und Empfehlungen von Trusted Shops zum aktuellen Thema hält. Das Resultat ist ein frei konfigurierbares Plugin, mit dem man die Bestellseite in Shopware als Anwender, ohne Programmierkenntnisse, über das Shopware Backend rechtskonform umsetzen kann. Das Plugin steht ab sofort für die aktuelle Produktgeneration im Shopware Community Store zur Verfügung. Über diesen Link gelangen Sie direkt zu den Einstellungsmöglichkeiten und zu allen weiterführenden Informationen.

comments powered by Disqus