Der Shopware-Hackathon geht in die zweite Runde

30e265dd07f900694fe2d454ec1314ca

Ab heute heißt es in den Entwickler-Büros der shopware AG wieder „ An die Tastatur, fertig, los!“ – Denn der zweite firmeninterne „Hackathon“ steht ins Haus. Hierbei wird unseren Entwicklern komplette Freiheit gegeben, an ganz eigenen Projekten zu arbeiten.

 

In den Kategorien ‚Praxisnutzen für die shopware AG‘, ‚Technologie‘ und ‚Kreativität‘ darf jeder selbstständig nach eigener Lust und Laune arbeiten und versuchen, einen der begehrten Pokale abzustauben.

 

Beim ersten Hackathon im April konnten Oliver Denter, Daniel Nögel und Benjamin Cremer, sowie das Azubi-Duo bestehend aus Patrick Stahl und Dieter Giesler durch ihre Projekte überzeugen.     

 

Vorstand und Entwicklungsleiter bei Shopware, Stefan Hamann, freut sich bereits auf das heute startende Event: „ Eine super Sache, die nicht nur Spaß macht, sondern von der sowohl Mitarbeiter als auch Kunden profitieren können. Viele der beim letzten Hackathon entstandenen Projekte haben wir mittlerweile in Shopware eingebaut.“

 

Wir sind schon jetzt gespannt auf die Ergebnisse und wünschen unseren Jungs „viel Erfolg!“

comments powered by Disqus