Der neue Shopware Plugin Manager

a0c31fe264a73f22b6c1d44ef64e7211

Stellen Sie sich folgende Situation vor: Sie arbeiten im Shopware-Backend und möchten eine bestimmte Erweiterungsfunktion für Ihre Shopware haben. Sie öffnen den Plugin-Manager und klicken einmal auf das gewünschte Plugin, um es zu installieren. Fertig.

 

Um Shopware noch einfacher erweitern zu können, haben wir Shopware 4 mit einem neuen Plugin-Manager ausgestattet. Von jetzt an können Plugins praktisch mit einem Klick aus dem Community Store heruntergeladen bzw. installiert oder aktualisiert werden – das macht den Shop noch attraktiver und die Bedienung ein ganzes Stück leichter.

 

Um dies zu gewährleisten, haben wir den Community Store, unseren „Marktplatz“ für alle Erweiterungen, komplett in den Plugin-Manager integriert. Übersichtlich aufgelistet sieht der Shopbetreiber nun direkt im Backend, welche Plugins für Shopware zur Verfügung stehen, was diese können und noch vieles mehr. Wenn dem Shobetreiber eines der Plugins gefällt, kann er dies anklicken, worauf es direkt heruntergeladen und ihm zur Installation und Aktivierung im Plugin-Manager zur Verfügung gestellt wird. Im Vergleich zum bisherigen Plugin-Manager, in dem der Community Store nur als Seite inkludiert war, ist dies eine Ersparnis von mehreren Arbeitsschritten. Denn bisher hat man ein Plugin ausgewählt, musste dieses über den Shopware Account herunterladen und händisch über den Plugin-Manager hochladen.

 

Ebenfalls verbessert wurde das Informationsmanagement im neuen Plugin-Manager. Jetzt gibt es nicht nur eine Information über alle Plugins, die aktualisiert wurden, sondern auch über alle Plugin-Einkäufe und Lizenzen sowie Bewertungen der Plugins von anderen Usern aus der Community. Die Abrechnung erfolgt wie gewohnt über den Shopware Account.

 

Bisher sind im Community Store übrigens mehr als 200 Plugins und Erweiterungen für Shopware gelistet – und es werden wöchentlich mehr. Viele der Plugins haben Ihren Ursprung in der großen und äußerst kreativen Shopware Community.

 

Freuen Sie sich auf den neuen Plugin-Manager, denn er ist Ihr Schlüssel zu einer unbegrenzten Funktionsvielfalt.

comments powered by Disqus