Das war unsere dmexco 2015

Blog

Wir sind wieder da. Aus Köln. Von der dmexco. Viele von Euch werden vermutlich selbst dort gewesen sein, denn die dmexco wirbt ja bekanntlich damit, DIE Leitmesse für das digitale Marketing zu sein.

Nachdem wir am Mittwoch und Donnerstag selbst mit unserem bisher größten Stand als Aussteller vertreten waren, können wir diesen Beinamen, den sich die Organisatoren der dmexco selbst gegeben haben, zum größten Teil bestätigen. Und das hat einen Grund. Denn die dmexco, auf der wir in diesem Jahr schon zum fünften Mal ausgestellt haben, hat unsere Erwartungen mal wieder mehr als erfüllt.

In diesem Jahr durften wir 13 Co-Aussteller an unserem Stand begrüßen, der mit seinen 120 Quadratmetern dementsprechend und buchstäblich viel „Anlauffläche“ geboten hat. Mit dabei waren die deutsche Portaltech Reply GmbH, Apptus, Claranet, cateno, RHIEM Intermedia, Nosto, Profihost, intoCommerce, NETFORMIC, best.it, Copernica, dasistweb und die italienische Portaltech Reply S.r.l.

Somit haben die vielen Besucher, die wir während der beiden Messetage begrüßen durften, Ansprechpartner zu allen Themen rund um den eCommerce direkt vor Ort gehabt – ein Konzept, das sich wie in den Vorjahren als goldrichtig herausgestellt hat.

Anlaufstelle für hunderte Interessierte

Offenbar kam es auch bei den Besuchern gut an, die wir in diesem Jahr wieder in Scharen angelockt haben. Von morgens bis abends waren wir Anlaufstelle für hunderte Interessierte, Partner und Kunden, die sich ein näheres Bild von unserer Software und den Services machen oder einfach mal „hallo“ sagen wollten. 

Am ersten Tag der Messe hatten wir sogar einen ganz besonderen Gast aus der Politik, denn NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin hatte im Vorfeld explizit den Wunsch geäußert, uns einmal zu besuchen, sodann er sich am Stand auch sehr begeistert von der Entwicklung der shopware AG zeigte.  

Auch Shopware-Sprecher Wiljo Krechting zog ein positives Fazit „Die dmexco war für uns in jeder Hinsicht überwältigend. Mit sehr guten Ausstellern aus den wichtigsten Bereichen des eCommerce bei uns am Stand konnten wir Gespräche jeglicher Art zu 100% bedienen. Perfekt demnach für die Zielgruppe der Messe, denn jeder, der ernsthaft ein Onlinebusiness betreibt oder eines aufbauen möchte, bekam seine offenen Fragen oder Gedanken beantwortet.“

Was wir von der dmexco 2015 mit nach Hause genommen haben? Heisere Stimmen vom vielen Reden, fantastische Eindrücke und viele, viele Kontakte. Wenn Ihr dabei wart, werdet Ihr also schon bald von uns hören.

 

comments powered by Disqus